Wander- und Naturführer KlaRas - Verlag
spreetitelgr.jpg

Biosphärenreservat Spreewald

Carsten Rasmus / Bettina Klaehne

Wanderungen, Radtouren
und Spaziergänge

118 Seiten, 21 Touren, viele Farbphotos, 1999

ISBN 978-3-933135-04-9
(10-stellig 3-933135-04-4), € 5,-

Inhalt

Bestellen

 

Ein Flußdelta im Binnenland? Der Spreewald ist eine in Mitteleuropa einmalige Landschaft. Auf einer Länge von rund 40 Kilometern verzweigt sich die Spree in zahllose Arme, die als Fließe durch die Niederung strömen. Parkartige Wiesenbereiche wechseln sich mit kleineren Wäldern ab. Dazwischen erstrecken sich weitläufige Siedlungen, die durch winzige Äcker, Obstbaumreihen und sehenswerte Wohnhäuser charakterisiert sind.

Das Autorenpaar Bettina Klaehne und Carsten Rasmus hat in Abstimmung mit der Biosphärenreservatsleitung 8 Fußwanderungen, 4 Spaziergänge und 9 Radtouren ausgewählt und beschrieben, die auf naturverträglicher Weise mit Land und Leuten bekannt machen. Ob mit dem Fahrrad auf gut ausgebauten, kleinen Wegen über 51 Brücken von Lübbenau nach Burg oder durch die Peitzer Teichlandschaft nach Cottbus, mit dem Kahn zur früheren Zuflucht Wotschofska im Hochwald und zu Fuß zurück oder zu den Rieseneichen im Byttnahain bei Straupitz - der Erholungssuchende kommt immer auf seine Kosten.

Der Wander- und Naturführer Biosphärenreservat Spreewald führt als fünfter Band der Reihe „Auf in die Mark Brandenburg!” in die Natur und Kultur der Spreewald-Region ein. Im Vorwort weist der Leiter des Naturparks, Dr. Manfred Werban, auf die Naturschönheiten der Spreewaldes und die große Bedeutung eines naturverträglichen Tourismus hin. Das vom Naturschutzbund NABU empfohlene Buch gliedert sich in ein Wörterbuch mit umfassenden Informationen zur Flora und Fauna, zur Kulturgeschichte und zum Naturschutz, sowie in den ausführlich geschriebenen Wanderteil. Die Touren sind zusätzlich auf losen Karten abgebildet, die wahlweise in die Rückseite des wetterfesten Schutzumschlages gesteckt werden können. So bietet sich die Möglichkeit, unterwegs den beschriebenen Weg auf der Karte zu verfolgen, ohne das Buch aufzuschlagen. Des weiteren nennt der 118 Seiten umfassende Band wichtige Adressen, Unterkünfte und Ausflugstipps und enthält ein Literaturverzeichnis. Zahlreiche Farbphotos untermalen den Text auf reizvolle Weise.

Zur Startseite Zur Bücherschau Zum Seitenanfang
Unsere Bücher
 
 

 
  
top